Feuerwehr Hauenstein
Feuerwehr Hauenstein

Atemschutzgerät

Atemschutzgeräte dienen zum Schutz der Einsatzkräfte vor giftigen Stoffen und vor Sauerstoffmangel. Im Einsatz bei der Feuerwehr werden hauptsächlich umluftunabhängige Atemschutzgeräte eingesetzt. Hierbei wird die benötigte Atemluft in Druckluftflaschen mitgeführt. Die Einsatzzeit ist auf 15 - 30 Minuten begrenzt.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Freiwillige Feuerwehr Hauenstein, Schulstraße 4, 76846 Hauenstein