Feuerwehr Hauenstein
Feuerwehr Hauenstein

Aktuelle Einsätze

 32. Amtshilfe Polizei, Hinterweidenthal

 

Datum:

 

19.08.2017

 

Alarmzeit:

 

20:25 Uhr

 

Fahrzeuge:

 

ELW 1

 

weitere

Einsatzkräfte:

 

 

FW Hinterweidenthal, Rettungsdienst,

Polizei, Kripo, Bestatter

 

Bericht:

 

Amthilfe für die Polizei.

 31. Brennendes Motorrad nach Verkehrsunfall, B48

 

Datum:

 

03.08.2017

 

Alarmzeit:

 

17:45 Uhr

 

Fahrzeuge:

 

ELW 1

 

weitere

Einsatzkräfte:

 

 

FW Hofstätten, FW Wilgartswiesen,

Polizei, Rettungsdienst

 

Bericht:

 

Führungsunterstützung für die eingesetzten Wehren bei einem Motorradunfall auf der B 48 zwischen Hofstätten und Johanniskreuz.

 30. Dachstuhlbrand Katharinenhof, B10 bei Hinterweidenthal

 

Datum:

 

28.07.2017

 

Alarmzeit:

 

06:54 Uhr

 

Fahrzeuge:

 

ELW 1, HLF 10, DL 16/4, TLF 16/25

 

weitere

Einsatzkräfte:

 

 

FW Dahn, FW Hinterweidenthal,

FW Spirkelbach, FW Wilgartswiesen,

FW Annweiler, THW Hauenstein, Rettungsdienst.

RTW Sanitätsbereitschaft Wasgau

 

Bericht:

 

Etliche Verkehrsteilnehmer meldeten gegen 7:00 Uhr eine starke Rauchentwicklung aus dem Dach des Katharinenhof an der B10 bei Hinterweidenthal. Beim Eintreffen der Wehren aus Hauenstein und Wilgartswiesen brannte der Dachstuhl auf halber länge in voller Ausdehnung.

Da ein gefahrloses Betreten des Gebäudes zu dieser Zeit nicht möglich war beschränkten sich die ersten Maßnahmen auf eine Riegelstellung mittels eines B-Rohres und der Drehleiter aus Hauenstein. Die mittlerweile ebenfalls eingetroffene Drehleiter aus Dahn unterstützte hierbei.  Nachdem die Kräfte den Dachstuhl betreten konnten musste in mühevoller Kleinarbeit das vorhandene Brandgut abgelöscht und teilweise aus dem Gebäude entfernt werden. Hierzu wurden weitere Atemschutzgeräteträger und ein Teil der Atemschutzkomponente des Landkreises alarmiert. Nach ca. 5 Stunden Einsatzdauer konnte Feuer aus gegeben werden und die Kräfte mit dem Rückbau beginnen. Das THW Hauenstein war mit einem Fachberater zur Unterstützung der Einsatzleitung vor Ort und sicherte das Gebäude im Auftrag des Eigentümers gegen unbefugtes Betreten.

Wir möchten uns bei allen Einsatzkräften für die gute Zusammenarbeit bedanken, ebenso beim Edeka Markt Schopfer Hauenstein für die Kostenlose Überlassung der Getränke.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Freiwillige Feuerwehr Hauenstein, Schulstraße 4, 76846 Hauenstein